Gruppenangebote

Diese Präventionsleistung wird bei Einhaltung der Vorgaben von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

pexels-photo-667205.jpeg


3D - Rückenkonzept

Dieses Angebot umfasst 12 Trainingseinheiten a 60 min. In Gruppen von bis zu 10 Teilnehmern trainieren Sie unter Aufsicht eines erfahrenen Therapeuten. Dieser zeigt Ihnen individuelle, problemorientierte Übungen mit und ohne Geräte, die während der Trainingsphase, Ihrem Trainingsfortschritt entsprechend, angepasst werden. Die Übungen können teilweise auch als Eigentraining zu Hause durchgeführt werden.

pexels-photo-667205.jpeg


Wirbelsäulengymnastik

Dieses Angebot umfasst 12 Trainingseinheiten a 60 min. In Gruppen von bis zu 8 Teilnehmern trainieren Sie unter Anleitung einer erfahrenen Therapeutin mit Kleingeräten (Bälle, Stäbe, Theraband) je nach Fitnesszustand im Stehen, Sitzen oder auf der Bodenmatte. Wir achten dabei auf ein ausgewogenes Programm zur Kräftigung, Ausdauerverbesserung, Beweglichkeitsschulung, Koordinations-, und Gleichgewichtsverbesserung. Das Ziel ist die Verbesserung und Erhaltung alltagsspezifischer Funktionalität. Alle Übungen können auch als Eigentraining zu Hause durchgeführt werden.

pexels-photo-667205.jpeg


Beckenbodengymnastik nach Tanzberger

Dieses Angebot umfasst 10 Trainingseinheiten a 60 min. Sie verbessern Ihr funktionelles Verständnis für die Anatomie des Beckenboden-Schließmuskel-Systems und die Physiologie der Kontinenz. Ihr Bewusstsein für eine frühzeitige Gesundheitsförderung und -erhaltung steigt. In kleinen Gruppen werden Sie durch unsere erfahrenen Beckenbodentherapeutinnen geschult und angeleitet. 

pexels-photo-667205.jpeg


Tanzprävention

In diesen einstündigen Kursen zu lebensfroher, lateinamerikanischer Musik verbessern Sie Ihre Beweglichkeit, Kraft, Koordination, Ihr Gleichgewicht, Ihre Merkfähigkeit und räumliche Orientierung. Der Kurs ist für Menschen, die sich mit viel Freude körperlich fit halten möchten. Ein Tanzpartner ist nicht nötig.

Ausführliche Information erhalten Sie unter www.christinastidinger.de oder in einem persönlichen Gespräch durch Anruf in der Praxis Physio am Park.

Bitte berücksichtigen Sie, dass diese Präventionsleistung von den gesetzlichen Krankenkassen leider nicht bezuschusst wird.